Willkommen!

Auf diesen Seiten finden Sie alle Informationen zur Robotik-Meisterschaft der Realschulen in Bayern.
Bitte lesen Sie alle Informationen aufmerksam durch, bevor Sie ein Team für den Wettbewerb anmelden!

Wettbewerb

Bei der Robotik-Meisterschaft der Realschulen in Bayern treten Schülerteams in zwei Kategorien an, um ihre Fähigkeiten beim Konstruieren und Programmieren von Robotern zu messen. Dabei können alle erhältlichen Roboter-Systeme (z. B. LEGO Mindstorms, Fischertechnik MINT Robotics, VEX IQ, Makeblock mBot) oder offene Plattformen (z. B. Arduino, RaspberryPi) verwendet werden.

Kategorien

Es gibt je eine Wettbewerbskategorie für Einsteiger und Fortgeschrittene.
In der Einsteiger-Kategorie können Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-8 teilnehmen. In der Fortgeschrittenen-Kategorie gibt es keine Altersbeschränkung.

Regionen

Der Wettbewerb ist regional organisiert. In allen Aufsichtsbezirken gibt es je einen Regionalwettbewerb. Die Sieger daraus spielen im Bayern-Finale um den Titel des Bayerischen Meisters. Für Informationen über den Regionalwettbewerb in Ihrem Aufsichtsbezirk (Kontakt, Anmeldung, Termin, Ort...) klicken Sie im Menü einfach auf den entsprechenden Link.

Kosten

Bei der Robotik-Meisterschaft der Realschulen in Bayern gibt es keine Teilnahmegebühren. Es entstehen lediglich Kosten durch die Anschaffung der Spielmaterialien und die Fahrten zu den Wettbewerben.

+++ Corona +++

Liebe Robotiker,

wegen der Corona-Krise müssen leider alle Regionalwettbewerbe und das Bayern-Finale der Robotik-Meisterschaft der Realschulen in Bayern abgesagt werden.

Diese Absage ist schmerzhaft, aber in der momentanen Situation vernünftig.

Der Arbeitskreis Robotik an bayerischen Realschulen dankt allen Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern für den großen Einsatz! Ebenso gilt unser Dank den Partnern aus der Wirtschaft für die fortwährende Unterstützung!

Kurz vor der Absage hat die Zahl der gemeldeten Teams übrigens die 100er Marke geknackt. In Anbetracht der Umstände eine bemerkenswerte Anzahl!

So soll es weitergehen:

  • Die Aufgaben aus dem Schuljahr 2019/20 behalten ihre Gültigkeit für 2020/21.
  • Die Anmeldung für das Schuljahr 2020/21 startet im November 2020.
  • Die vollständigen Unterlagen (Regelwerk, Lösungsvorschläge, Spielfelder...) werden hier als Download angeboten.
  • Die FAQ bleiben online; es besteht weiterhin die Möglichkeit, Fragen zu stellen.
  • Die Regionalwettbewerbe werden voraussichtlich im Mai 2021 stattfinden.

Durch die Weiterführung der Aufgaben ist gewährleistet, dass alle Investitionen und Mühen, die bisher in die Robotik-Meisterschaften gesteckt wurden, nicht verloren sind.

Bis zum neuen Schuljahr wünschen wir allen Beteiligten alles Gute und besonders Gesundheit!

Für den AK Robotik
Klaus Luber

FAQ

Letzte Aktualisierung der FAQ:

18.02.2020

Flyer

Den aktuellen Flyer für das Schuljahr 2019/20 finden Sie hier:

Flyer 2019/20


Partner der Robotik-Meisterschaft der Realschulen in Bayern:


Letztes Update am 26.03.2020