Regionalwettbewerb Mittelfranken

Der Austragungsort
wird noch
bekannt gegeben

im Mai 2020

Anmeldeschluss

Termin wird noch bekannt gegeben.

Bedingungen

Jede Schule darf pro Kategorie maximal zwei Teams zum Wettbewerb anmelden.

Ein Team besteht aus zwei oder drei Schülerinnen/Schülern.

Die Schule, die den Fortgeschrittenen-Wettbewerb gewinnt, darf (nicht muss!) die Robotik-Meisterschaft im folgenden Schuljahr ausrichten.

Organisation

Die Robotik-Meisterschaft in Mittelfranken wird vom "Arbeitskreis Robotik" organisiert.

Die Entwicklung neuer Aufgaben und die Zusammenarbeit mit den Arbeitskreisen der anderen Aufsichtsbezirke sind - neben der Planung und Organisation des Wettbewerbs - die Schwerpunkte des AK-Robotik.

Fortbildung

Zur Vorstellung der diesjährigen Aufgaben der "Robotik-Meisterschaft der Realschulen in Bayern" findet am 29. November 2019 eine regionale Lehrerfortbildung an der Wilhelm-von-Stieber-Schule in Roth statt.

Kontakt

Für Fragen zum Wettbewerb verwenden Sie bitte das Kontaktformular unter dem Menüpunkt "FAQ" oder senden Sie eine E-Mail an:

Simon Reeber


Partner des Regionalwettbewerbs Mittelfranken:


Letztes Update am 01.11.2019